Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
  • Telefon-Symbol Prof. Sinis Berlin groß
  • Facebook-Messenger-Symbol Prof. Sinis Berlin
  • WhatsApp-Symbol Prof. Sinis Berlin

Eingeben und "Enter" drücken, um zu Suchen

Nasenkorrektur ohne OP

Eine Nasenkorrektur ist auch ohne OP möglich. Die Nase lässt sich durch eine Unterspritzung sowohl in ihrer Größe und Breite, als auch in ihrer Form korrigieren. Anders als bei operativen Eingriffen, wird bei der Nasenkorrektur ohne OP weder hauteigenes Gewebe noch Knochen entfernt bzw. abgetragen. Eine sofortige und harmonische Verschönerung der Nase wird mit einem Füllmaterial erreicht, welches in die zu behandelnden Bereiche gespritzt wird. Dabei dient Hyaluronsäure als Filler, welches als natürlicher Stoff auch im menschlichen Körper existiert. Eine Nasenkorrektur ohne Operation ist ein fünf-minütiger Eingriff. Wenn gewünscht, kann die Einstichstelle vorab örtlich betäubt werden.

weiterlesen
Beratungstermin: 030 – 678 28 181

Allgemeines zur Nasenkorrektur ohne OP

Die Hyaluronsäure wird mit einer feinen Kanüle sehr genau in die gewünschten Bereiche der Nase eingespritzt. Dabei werden nur sehr geringe Mengen des Füllmaterials Schritt für Schritt injiziert. Im Anschluss kann die Nasenregion je nach Wunsch noch etwas geformt werden.
Für ein langanhaltendes Ergebnis ist nach der ersten Nasenkorrektur ohne Operation, nach circa acht Wochen eine weitere Behandlung empfehlenswert. Auch wenn die Nase nach der Nasenkorrektur noch leicht geschwollen ist, ist das Ergebnis schon nach kurzer Zeit zu sehen. Der Nachteil der Nasenkorrektur ohne OP ist, dass sich die Nase nicht auf Dauer korrigieren lässt, denn Hyaluronsäure wird vom Körper innerhalb von 12 Monaten wieder abgebaut. Nur ein ganz geringer Teil des Füllmaterials bleibt dauerhaft in dem zuvor applizierten Bereich der Nase. Der große Vorteil einer Nasenkorrektur ohne OP sind die kurze Behandlungsdauer, die geringen Risiken und die nur kurz anhaltenden Begleiterscheinungen des Eingriffs. Auch für noch unentschlossene Patienten bringt die Nasenkorrektur ohne OP den Vorteil, dass sie die „neue“ Nase erst einmal testen können, bevor sie sich für einen operativen und damit bleibenden Eingriff entscheiden. Ebenfalls ist für Angstpatienten, die Risiken und Nebenwirkungen fürchten, eine Behandlung ohne OP die richtige Vorgehensweise um die Nase zu korrigieren.

Nasenkorrektur – Fakten

Dauer der OP: 1 bis 3 Stunden
Dauer des Aufenthalts in der Klinik: je nach Umfang ambulant oder eine Nacht
Anästhesie: Vollnarkose oder Lokalanästhesie in Dämmerschlaf
Nachbehandlung: gegebenenfalls sechs Tage Gips
Gesellschaftsfähig: je nach Umfang ein bis vier Wochen

Nasenkorrektur für schöne Nase

Arten der Nasenkorrektur ohne OP

Nasenkorrektur Hyaluronsäure

Bei der Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure handelt es sich um einen Eingriff, bei dem das gewünschte Ergebnis mit Hilfe einer Unterspritzung erreicht wird. Hyaluronsäure dient bei der Nasenkorrektur als Füllmaterial, welches unter die Haut an die gewünschte Stelle der Nase gespritzt wird. Durch ein punktgenaues Applizieren kann bei dieser Art der Nasenkorrektur die Nase wunschgemäß geformt werden. Da Hyaluronsäure in natürlicher Form auch im Gewebe des menschlichen Körpers vorkommt, findet nach der Nasenkorrektur keine Abstoßungsreaktion statt. Die Nasenkorrektur ohne OP mit Hyaluronsäure stellt eine unkomplizierte und schnelle Form der Behandlung dar.

Nasenspitzenkorrektur ohne OP

Um ein Anheben der Nasenspitze zu bewirken, ist nicht immer eine Operation notwendig. Eine Nasenspitzenkorrektur kann auch ganz ohne OP, ambulant und ohne Narkose erfolgen. Zum Anheben der Nasenspitze kommt ein sogenannter Filler zum Einsatz, der durch eine Unterspritzung an die gewünschte Stelle der Nasenspitze gelangt. Als Füllmaterial dient Hyaluronsäure. Eine zu tiefe Nasenspitze, kann durch die nur fünf-minütige Behandlung angehoben und in Form gebracht werden. Auch eine sogenannte Rille an der Nasenspitze, kann mit dieser Methode der Nasenspitzenkorrektur ohne OP sehr schön und harmonisch geformt werden.

Nasenverkleinerung ohne OP

Auch wenn bei einer Nasenverkleinerung ohne OP, keine Verkleinerung im eigentlichen Sinne stattfindet, so wirkt die modellierte Nase nach der Behandlung harmonischer und fügt sich optimaler in das Gesicht ein. Das Verkleinern der Nase erfolgt bei dieser Methode ohne OP, das heißt es wird keinerlei Gewebe, Knorpel oder Knochen entfernt. Mittels einer Unterspritzung mit Hyaluronsäure lässt sich die gewünschte Region der Nase behandeln. Eine Nase oder Nasenspitze, die zu groß oder zu lang erscheint, lässt sich so ohne OP sehr schnell und mit sofortigem Effekt optisch verkleinern.tt.

Nase verschmälern ohne OP

Unregelmäßigkeiten auf der Nase lassen sich durch eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure behandeln. Eine breite Nase lässt sich so ganz ohne OP optisch schmälern. Durch eine schlanke Erhöhung des Nasenrückens oder das Anheben der Nasenspitze erreicht man das Verschmälern der Nase ohne OP. Gerade für Patienten, die Angst vor einem operativen Eingriff haben, oder sich noch unsicher sind, ob eine chirurgische Nasenverkleinerung für sie in Frage kommt, ist diese Behandlungsmethode die richtige Lösung. Das Ergebnis hält bis zu 12 Monate, da sich die Hyaluronsäure natürlich im Körper abbaut. Daher spricht nichts dagegen, dass der Patient mit dieser Methode ohne OP seine Nase regelmäßig schmaler machen lässt.
Beratungstermin

Sie haben Fragen oder möchten einen Beratungstermin vereinbaren? Rufen Sie uns an!

Auszeichnungen

Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Berlin auf jameda

Erfahrungen/Kosten

Nasenkorrektur ohne OP Erfahrungen

Erfahrungen, die andere Patienten mit einer Nasenkorrektur ohne OP gemacht haben, sind für Unschlüssige oft sehr entscheidend. In unserer SINIS KLINIK BERLIN konnten wir bereits viele Patienten, die sich für eine Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure entschieden haben, helfen. Diese Erfahrungen können Sie in Form von Berichten auf den Medizinportalen Jameda und estheticon.de nachlesen.

Kosten der Nasenkorrektur

Die Kosten für eine Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure richten sich je nach Befund des Patienten und dem daraus resultierenden Aufwand für ein schönes Behandlungsergebnis. Allerdings ist davon auszugehen das eine Nasenkorrektur ohne OP wesentlich niedrigere Kosten verursacht als eine Korrektur mit operativem Aufwand. Bei einer Nasenkorrektur ist die Menge der verwendeten Hyaluronsäure maßgeblich für die Höhe der Kosten verantwortlich. Sollte eine Nasenkorrektur ohne OP nach mehreren Monaten wiederholt werden, so kann in der Regel von den gleichen Kosten der vorangegangenen Behandlung ausgegangen werden.

Nasenkorrektur ohne OP Berlin

Um eine Nasenkorrektur ohne OP durchführen zu lassen, braucht es Vertrauen und Sicherheit gegenüber dem Plastisch Ästhetischen Chirurgen. Die Nase ist das prägnanteste Merkmal im Gesicht. Deshalb wird die Veränderung dieser sensiblen Körperstelle nur in vertrauensvolle Hände gelegt. In unserer SINIS KLINIK Berlin gehen wir sehr sorgfältig auf Ihren Wunsch ein und besprechen mit Ihnen alle für die Nasenkorrektur ohne OP wichtigen Details. Vereinbaren Sie mit uns unter der 030 – 67 82 81 81 Ihr Beratungsgespräch oder treten Sie mit uns über das Kontaktformular in Kontakt. Wir freuen uns auf das persönliche Kennenlernen!
Sprechstunde Online

Mit der Funktion „Hello Professor!“ können Sie direkt ihre Fragen oder auch Bilder über WhatsApp an Herrn Professor Sinis weiterleiten.






Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
*Pflichtfeld