Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
  • Telefon-Symbol Prof. Sinis Berlin groß
  • Facebook-Messenger-Symbol Prof. Sinis Berlin
  • WhatsApp-Symbol Prof. Sinis Berlin

Eingeben und "Enter" drücken, um zu Suchen

Augenbrauentransplantation

Ästhetisch geformte, volle Augenbrauen heben die Augen hervor und verleihen dem Gesicht entscheidende Konturen, Symmetrie und Ausdruck. Entsprechend schmerzlich ist der Verlust der Augenbrauen für Patienten. Die Ursachen für den Verlust der Augenbrauenhaare sind sehr unterschiedlich. In vielen Fällen wurden die Augenbrauen überzupft, sodass keine natürlichen Haare mehr nachwachsen. Auch Permanent Make-up kann dazu führen, dass der Wuchs der Augenbrauenhaare beeinträchtigt wird. Nach mehrmaligem Auffrischen des Permanent Make-Ups kann beispielsweise die Haut so vernarbt sein, dass das Narbengewebe keine Farbpigmente mehr aufnehmen kann und weitere Behandlungen mit Permanent Make-up unmöglich sind.

weiterlesen
Beratungstermin: 030 – 678 28 181

Allgemeines zur Augenbrauentransplantation

Kosmetiker können in diesen Fällen nur noch kurzfristig helfen. Auch Fehlbildungen, Brandwunden oder hormonelle Schwankungen können Ursachen für zu lichte Augenbrauen sein. Eine Augenbrauentransplantation bietet eine Möglichkeit, zur Wiedererlangung natürlicher Augenbrauenhaare nach Teil- oder sogar Komplettverlust.

Augenbrauentransplantation– Fakten

Dauer der OP: ca. 3 bis 8 Stunden, je nach Umfang
Dauer des Aufenthalts in der Klinik: 1 Tag ambulant
Anästhesie: Lokalanästhesie
Nachbehandlung: 14 Tage Schonung
Gesellschaftsfähig: sofort

Unsicherheit wegen Haarausfall

Allgemeine Informationen

Erfahrungen / Nach der OP

Bei der Augenbrauentransplantation wird in der Regel die FUE-Technik eingesetzt: Dabei werden Spenderhaare an einer anderen Körperstelle entnommen und unverzüglich in die kahlen Stellen der Augenbrauen eingesetzt. Durch dieses rasche Vorgehen werden die empfindlichen Haarfollikel nicht beschädigt, wodurch ein sichtbares und schönes Ergebnis nach der Augenbrauentransplantation sichergestellt werden kann. Zusätzlich verursacht die FUE-Technik kaum Narben, da zum Einsetzen der Spenderhaare nur mikroskopisch kleine Zugänge gesetzt werden müssen. Und auch die Wuchsrichtung der Haare kann durch die FUE-Methode beeinflusst werden. Die Vorher-Nachher-Vergleiche bezeugen die durchweg positiven Erfahrungen nach einer Augenbrauentransplantation unserer Patienten. Die Augenbrauentransplantation findet ambulant statt und verläuft in der Regel schmerzarm. Nach Erfahrung können Patienten nach einer Augenbrauentransplantation rasch wieder die Praxis verlassen.

Augenbrauentransplantation: Kosten

Die Haarverpflanzung erfordert fachmännische Erfahrung und besonderes chirurgisches Geschick. Insofern ist es ratsam, sich ausschließlich in die Hände eines erfahrenen Facharztes zu begeben. In der SINIS KLINIK Berlin erhalten Patienten eine ausführliche Untersuchung und Beratung, um alle notwendigen Behandlungsschritte gemeinsam festzulegen. Da wir jeden Patienten als ein Individuum betrachten, können die Kosten für eine Augenbrauentransplantation stark variieren – je nachdem, wie die Ausgangslage ist. Letzten Endes bestimmt die Anzahl der benötigten Haarfollikel die Kosten für eine Augenbrauentransplantation. Ähnlich wie bei der Haartransplantation wird der Preis pro eingesetztes Haarfollikel bzw. Graft zuzüglich der Kosten für das Arzthonorar, die OP, das Material etc. berechnet.
Beratungstermin

Sie haben Fragen oder möchten einen Beratungstermin vereinbaren? Rufen Sie uns an!





Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
*Pflichtfeld