Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
    • Telefon-Symbol Prof. Sinis Berlin groß
    • Facebook-Messenger-Symbol Prof. Sinis Berlin
    • WhatsApp-Symbol Prof. Sinis Berlin

    Eingeben und "Enter" drücken, um zu Suchen

    Kosten für eine Brustvergrößerung

    Die Kosten für eine Brust OP hängen von der Art des Eingriffes ab und können je nach persönlichem Befund der Patientin stark variieren. Daher bieten wir keine Pauschal preise für eine Brustvergrößerung an. Vielmehr kalkulieren wir die nötigen Kosten ganz individuell für Sie nach unserem persönlichen Gespräch mit Erstuntersuchung. Für uns stehen dabei Kostentransparenz und ein realistischer Kostenvoranschlag an oberster Stelle. Sie werden von uns detailliert darüber informiert, mit welchen Kosten für welche Faktoren zu rechnen sind. In der Regel weicht der Endbetrag nach der Operation so gut wie nie von unserem detailgenauen Kostenvoranschlag ab.

    weiterlesen
    Beratungstermin: 03067828181

    Kosten einer Brustvergrößerung

    Hier sollen Ihnen zunächst die Faktoren für die Kosten einer Brustvergrößerung vorgestellt werden. So unterscheiden sich die Kosten etwa je nach Methode der Vergrößerung: Während bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett zwar keine Kosten für Implantate anfallen, ist der Aufwand im Operationssaal besonders groß. Bei der Methode mit Implantaten variieren die Preise stark je nach Wahl des Implantats. Daran anschließend erläutern wir Ihnen die Möglichkeiten einer Finanzierung sowie der Übernahme durch die Krankenkasse.

    Brustvergrößerung – Fakten

    Dauer der OP: ca. 2 bis 4 Stunden
    Dauer des Aufenthalts in der Klinik: max. 1 Tag, bei kleinem Volumen ambulant
    Anästhesie: Vollnarkose oder Sedierung (Dämmerschlaf) und Lokalanästhesie
    Nachbehandlung: ca. 6 Wochen mit Sport-BH
    Gesellschaftsfähig: nach ca. 14 Tagen

    Schöne Brust nach Behandlung bei Prof. Sinis

    Implantate & Eigenfett Kosten

    Brustvergrößerung mit Eigenfett – Kosten

    Die Kosten für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett können mit denen der Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten verglichen werden. Zwar werden hier die Kosten für ein hochwertiges Silikonimplantat gespart. Allerdings ist für die Brustvergrößerung mit Eigenfett ein erheblicher Aufwand im Operationssaal nötig. Bevor der eigentliche Eingriff des Lipofillings, das Transplantieren von Eigenfett in die Brust, erfolgen kann, muss das Fettgewebe entnommen und anschließend in einem speziellen Verfahren für die neue Verwendung aufbereitet werden. Ohne dieses Verfahren ist das Fettgewebe nicht geeignet, um in die Brust eingesetzt zu werden. Zudem sind bei einer Brustvergrößerung mit Eigenfett mehrere Folgeeingriffe nötig. Um die Kosten einer Brustvergrößerung mit Eigenfett möglichst überschaubar für Sie zu gestalten, bieten wir je nach Planung der Zielgröße und der daraus folgenden Eingriffsserien Gesamtpakete an. Diese bieten auch einen deutlichen Vorteil hinsichtlich der Kosten der Folgeeingriffe.
    Beratungstermin

    Sie haben Fragen oder möchten einen Beratungstermin vereinbaren? Rufen Sie uns an!

    Kosten & Finanzierung

    Brustimplantate Kosten – Qualität hat ihren Preis

    Die Frage, was Silikonimplantate kosten, ist nicht pauschal zu beantworten, da die Preise hier stark variieren können. Aus unserer langjährigen Erfahrung heraus und auf Basis unserer Kompetenz und unseres Fachwissens möchten wir ausdrücklich betonen, dass bei Brustimplantaten gilt: Qualität hat ihren Preis. Hochwertige Silikonimplantate kosten deutlich mehr als Billigvarianten. Doch diese zunächst etwas höheren Kosten machen sich langfristig für Sie bezahlt. Beim Einsatz billiger Implantate kommt es häufig zu Komplikationen, die in Folge-Operationen behoben werden müssen. Sparen Sie nicht an Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlergehen!

    Kostenbestandteile einer Brustvergrößerung

    Die Gesamtkosten für eine Brustvergrößerung ergeben sich aus verschiedenen Faktoren. Einen detaillierten Überblick über die Zusammensetzung der Kosten für Ihre individuelle Brustvergrößerung erhalten Sie von uns in Ihrem Kostenvoranschlag nach dem persönlichen Beratungsgespräch und der Erstuntersuchung.Ihr Kostenvoranschlag wird sich aus den Kosten für den Eingriff, die Anästhesie, Ihren Aufenthalt in der SINIS KLINIK BERLIN, der Nachsorge sowie bei einer Brustvergrößerung mit Implantaten den Kosten für ein hochwertiges Silikonimplantat der Marke POLYTECH Health & Aesthetics zusammensetzen.

    Dabei bieten wir höchste Qualität zu einem fairen Preis: Die SINIS KLINIK BERLIN ist mit modernster Technik ausgestattet. Unser Team ist sehr erfahren auf dem Gebiet der Brustoperationen. Unsere äußerst kompetenten Anästhesisten führen moderne Narkoseverfahren durch, die individuell auf Sie zugeschnitten sind. Auch im Bereich der Nachsorge arbeiten wir eng mit der Anästhesie zusammen, um den Eingriff für Sie besonders schmerzfrei zu gestalten. Während Ihres Aufenthalts in der SINIS KLINIK BERLIN werden sie rundum von uns betreut sowie auch nach der Operation weiter begleitet. Die Gesamtkosten der Brustvergrößerung beinhalten auch die durchgeführten Nachsorgeuntersuchungen.

    Brustvergrößerung Finanzierung

    Die Krankenkasse trägt die Kosten für eine Brustvergrößerung nur in Ausnahmefällen. Eine Finanzierung der Brustvergrößerung kann für die Bezahlung der Operation eine attraktive Möglichkeit darstellen, um nicht an der Qualität sparen zu müssen. Verschiedene Anbieter, darunter Kreditinstitute, bieten Finanzierungsmodelle an, die eigens auf Brustvergrößerung zugeschnitten sind. Wir beraten Sie hier gern.

    Brustvergrößerung und Krankenkasse – trägt sie die Kosten?

    Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse hängt in der Regel davon ab, ob die Brustoperation medizinisch indiziert ist. Eingriffe, die rein ästhetischen Zwecken dienen, werden von der Krankenkasse generell nicht bezahlt. Ausnahmen können starke körperliche Einschränkungen darstellen, die durch den Eingriff einer Brustvergrößerung behoben werden können. Hierzu zählen extreme Asymmetrien oder Fehlbildungen der Brust. Leidet die Patientin unter einer solchen physischen Einschränkung, prüft die Krankenkasse den Fall und entscheidet individuell über die Kostenübernahme für eine Brustvergrößerung. Eine Verpflichtung, die Kosten für eine Brustoperation zu übernehmen, besteht für die Krankenkasse hingegen, wenn eine Deformität „erworben“ wurde – beispielsweise durch eine Amputation der Brust in Folge einer Krebserkrankung.

    Brustvergrößerung in Berlin – Kosten

    Sie sind interessiert an einer Brustvergrößerung in Berlin und möchten gern wissen, was sie am Standort Berlin kosten würde? Besuchen Sie uns in der SINIS KLINIK BERLIN zu einem unverbindlichen Erstgespräch, in dem wir gern den für Sie individuellen Kostenvoranschlag für Ihre Brust OP erstellen. Sehr gern beraten wir Sie auch zu einer möglichen Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse sowie zu Finanzierungsmöglichkeiten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren individuellen Termin: Rufen Sie uns gern an unter 030 678 28 181 oder füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.
    Sprechstunde Online

    Mit der Funktion “Hello Professor!” können Sie direkt ihre Fragen oder auch Bilder über WhatsApp an Herrn Professor Sinis weiterleiten.

      Bitte fülle dieses Formular aus, damit wir deine Fragen oder Anliegen bearbeiten können.

      Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
      *Pflichtfeld